Affiliate bei Magick Male: die Do's und Don'ts

Wir freuen uns über jeden neuen Affiliate, der die Botschaft(en) sowie die Online-Produkte von Magick Male verbreiten möchte, und dabei auch eine faire Provision bekommt.

Im Affiliate Bereich ist es jedoch oft so, dass es viele Eintagsfliegen und Neulinge gibt, die noch nicht mit der Materie vertraut sind und dadurch unwissentlich mehr Schaden als Nutzen anrichten können.

Deshalb beachte bitte unsere 5 wichtigsten Regeln für Affiliates:

  1. URHEBERRECHT: Es ist nicht erlaubt, Texte von E-Mails oder Websites, Podcasts, PDFs, Videos oder andere Inhalte für die eigenen Affiliate-Kampagnen zu verwenden. Weder als Leadmagneten noch in einer E-Mail Kampagne o.ä. Außer natürlich wenn sie explizit dafür gekennzeichnet sind wie die Inhalte bei den Werbematerialien. Wenn wir Re-Uploads von unseren Videos sehen, und Orlandos Podcasts irgendwo anders auftauchen, müssen wir klar und direkt durchgreifen, denn das kann mitunter rufschädigend sein! Unsere Begriffe "FEEL DIFFERENT", "ORLANDO OWEN", "MAGICK MALE", "MANN-BEWUSST-SEIN" und "REMASCULTION" sind eingetragene Marken und und dürfen damit nicht ohne weiteres verwendet werden. Auch nicht erlaubt ist die Verwendung von diesen Inhalten in E-Mails. Eine ordentliche (!) Umformulierung ist in Ordnung, aber alles andere kann zu Verwechslungen und Schäden für uns führen, bitte beachte hier also das Urheberrecht! 
  2. SPAM: Dass der Versand von Email-Spam oder anderen Massennachrichten in Social Media Netzwerken sowie Internet-Foren oder anderen Plattformen nicht nur unnütz, sondern auch schädigend für alle Seiten ist, müssen wir hier wohl nicht großartig erwähnen, oder?
  3. EIGENKÄUFE: Keine Käufe über den eigenen Partnerlink: Wenn Du das Produkt für Dich bestellst, dann ohne Affiliatelink.
  4. FALSCHAUSSAGEN: Keine falschen Werbeversprechen oder falsche Exklusivität (Beispiel: „Das Produkt gibt es nur bei uns“). Natürlich kannst Du beispielsweise öffentliche YouTube Videos & Blogartikel als Content-Puffer-Mails benutzen, aber eben nicht indem Du durch den E-Mail Text den Eindruck erwirkst, dass der Inhalt von Dir stammt. Sonst kann das schnell zu Verwechslungen führen über das was von Dir und was von Orlando kommt. Benutze also für so etwas die Zitate-Funktion.
  5. ZEIT & GEDULD: Wie in jeder Branche braucht es Zeit, ein funktionierendes Business aufzubauen. Auch wenn im Internet(-Marketing) oft Versprechungen nach dem schnellen Euro gemacht werden. Betreibe also lieber nachhaltiges Marketing anstatt falsche Werbeversprechungen abzugeben. Und nimmt Dir lieber etwas Zeit anstatt wahllos Werbung zu machen und von Plattform zu Plattform zu springen.

Einer unserer besten Affiliates betreibt beispielsweise einen YouTube Kanal in dem er die Magick Male Programme bewertet, ein andere hat eine komplette Online-Konferenz auf die Beine gestellt, Orlando interviewt und dadurch viele Affiliate-Verkäufe erzielt. Überleg Dir was für DICH passt und was Du Dir langfristig aufbauen kannst, bei dem Magick Male gut hineinpasst.

Ich möchte Dich bitten bei diesem Thema Dich generell bei DigiStore24 im Hilfebereich umzuschauen und Dich da einfach noch intensiver in das Thema einzuarbeiten. Ich helfe generell gerne, aber wir möchten und auf unsere Magick Male Inhalte konzentrieren und keine Affiliates ausbilden. 

Um Dich in die Themen rund um das Thema Affiliate einzuarbeiten empfehle ich Dir außerdem folgende Link:

Facebook Gruppe "Infomarketer Mastermind":  https://www.facebook.com/groups/InfoMarketerMasterMind/
Die  Internet Marketing Mastermind (von Marcel Schlee)

Dort findest Du auf jeden Fall einige Infos, die Dich als Affiliate weiterbringen! :)


Weitere häufige Fragen von Affiliates:

Ist es möglich, einen Tracking-Code von mir auf eurer Danke-Seite einzubauen, damit ich sehen kann, wer gekauft hat?

Wir verstehen gut, dass Du keinem Kunden, der sich Produkt X schon gekauft hat, das selbe Produkt nochmal anbieten möchtest. Da unsere Danke-Seite individuell generiert wird und wir eine gute Performance anbieten wollen, haben wir uns dagegen entschieden externe Tracking-Links bei uns einbauen. Wir bekommen täglich mehrere Anfragen dazu und wir hätten schon weit über 200 Tracking Pixel auf unserer Seite. Des weiteren rät uns Digistore24 davon ab die Danke-Seite an Affiliates weiterzugeben. Du kannst dennoch gerne unsere Produkte bewerben, auch ohne die Links zu den jeweiligen Danke-Seiten.


Für welche Magick Male Produkte erhalte ich alles meine Affiliate-Provision?

Unter diesem Link können Sie alle Magick Male Produkt inkl. UpSells in Ihren DS24-Affiliateaccount hinzufügen:  https://www.digistore24.com/signup/29035,53215,39671,48359,40817,37159,29037,28139,29033,42837,102491,84339,95485

Egal, ob Du das Webinar, eine Verkaufsseite oder eine Landingpage mit deinem Affiliate-Link bewirbst: Der Cookie wird gesetzt. Und sobald dein Cookie bei einem Teilnehmer gesetzt wurde, werden grundsätzlich alle Magick Male Produkte getrackt, d.h. auch wenn der Teilnehmer ein anderes bzw. zusätzliches Magick Male Produkt innerhalb der nächsten 180 Tage kauft wird der Verkauf Dir zugeordnet - außer ein neuer Affiliate ist dazwischengeschaltet, das ist das "Last Cookie" Prinzip von DS24:

Einen Cookie haben heißt in der Praxis so viel wie: der betreffende Endkunde hatte einen Promolink geklickt, den er von eben diesem Affiliate bekommen hatte. Die Provisionierung erfolgt nach dem Prinzip „Last Cookie Wins“: Haben Sie den aktuellsten Cookie für Ihren Verkauf gesetzt, so bekommen Sie die Provision. 

Natürlich werden auch alle UpSells getrackt und Ihnen zugeordnet. Einzig die Teilnahme an Workshops und Events wird nicht getrackt oder vergütet.

Deine Frage wurde nicht beantwortet? Schreib uns eine Nachricht Schreib uns eine Nachricht